Foto

Jan Wilms M.A.
geb. 1976 in Dortmund / Deutschland

Studium von Kommunikationswissenschaft, Marketing, Soziologie und Politik an der Universität Essen.

Seit 2002 freie journalistische Arbeit für Süddeutsche Zeitung, NZZ, Playboy, GQ, Grip, Intersection, Ramp, Auto Bild, Automobilrevue, Die Presse, Tagesanzeiger, VW Classic Magazin, Deutschlandradio, Sat.1 Fernsehen und internationale Editionen von Playboy, GQ, Wired und Maxim.

Dazu Text, Kreativdirektion und Beratung für Unternehmensmedien von Volkswagen, Mercedes-Benz, BMW, Audi, smart, Bentley, Mazda, Renault, Toyota, Hyundai, MAN, Setra, Germanwings, PricewaterhouseCoopers, Roland Berger Strategy Consultants, Air Liquide, voestalpine, Lucky Strike und Coppenrath & Wiese. Seit 2010 freier Redakteur für Redwood Corporate Publishing, London. Für die Unternehmensberatung Joschka Fischer & Company und die Agentur DWR eco arbeitet Jan Wilms als freier Berater. Seit Oktober 2014 Chefredakteur des smart magazine.

In seinen Reportagen berichtet Jan Wilms aus zahlreichen west- und osteuropäischen Ländern, den USA, Russland, Pakistan, China sowie Nordafrika.

Sonstiges:
seit 2007 mehrfache Rallye-Teilnahmen an Rallye Monte Carlo für alternative Antriebe, Gumball 3000, Michelin Challenge Bibendum, Viking Rallye.
2012 stellte er gemeinsam mit den norwegischen Umweltschützern von ZERO den Weltrekord für die längste mit einem Wasserstoffauto ohne begleitendes Tankfahrzeug gefahrene Distanz auf.
2003-2009 diverse Schallplatten-Veröffentlichungen als Produzent und Remixer auf Labels wie Sony, Universal, Ministry of Sound, Mau5trap, Moonbootique etc.

Jan Wilms lebt und arbeitet in Berlin.


Jan Wilms M.A.
born 1976 in Dortmund / Germany

Study of Communication Sciences, Marketing, Sociology and Politics at University Essen.

Since 2002 freelance journalistic work for Süddeutsche Zeitung, NZZ, Playboy, GQ, Grip, Intersection, Ramp, Auto Bild, Automobilrevue, Die Presse, Tagesanzeiger, VW Classic Magazin, Deutschlandradio, Sat.1 TV and international editions of Playboy, GQ, Wired and Maxim.

Plus text, creative direction and consulting for corporate publications by Volkswagen, Mercedes-Benz, BMW, Audi, smart, Bentley, Mazda, Renault, Toyota, Hyundai, MAN, Setra, Germanwings, PricewaterhouseCoopers, Roland Berger Strategy Consultants, Air Liquide, voestalpine, Lucky Strike and RUHR.2010. Since 2010 freelance editor for Redwood Corporate Publishing (UK). For the business consultants Joschka Fischer & Company and the agency DWR eco, Jan Wilms works as freelance consultant. Since October 2014 editor-in-chief of smart magazine.

In his coverage Jan Wilms reports from many Western and Eastern European countries, the USA, Russia, Pakistan, China and Northern Africa.

Since 2012 he holds, together with the Norwegian environmental activists ZERO, the world record in the longest distance driven by a fuel cell car, using only existing infrastucture.

Jan Wilms lives and works in Berlin.